News | www.swissrowing.ch

News

Artikel - News

22.05.2022
Der Coupe de la Jeunesse 2022 findet vom 5.-7. August 2022 in Castrelo de Miño (Spanien) statt. Der Coupe de la Jeunesse Regatta ist eine ausgezeichnete Möglichkeit für Juniorinnen und Junioren internationale Erfahrungen zu sammeln.
22.05.2022
Mit Bronze im Juniorinneneiner erweiterte Lina Kühn ihren bestehenden Medaillensatz im U19-Bereich. Mit dem vierten Rang in einem hochklassigen Finalrennen landete Nicolas Berger im Junioreneiner knapp neben den Medaillen.
21.05.2022
Lina Kühn im JW1x sowie Alexa von der Schulenburg, Flavia Lötscher, Aurelia Benati und Aline Trevisan im JW4x stehen bereits als A-Finalistinnen fest.
19.05.2022
Jetzt ist es so weit: Vom 20. Mai bis 6. Juni findet die erste Sporthilfe Team Suisse Challenge statt. Jede und jeder Sportbegeisterte kann entweder einzeln oder in einem Team in über zehn verschiedenen Sportarten mitmachen – auch mit Rudern!
18.05.2022
Rund 400 Ruderinnen und Ruderer aus 29 Ländern werden am Wochenende (21./22.05.) an den U19-Europameisterschaften in Varese am Start stehen.
17.05.2022
Tolle Rennatmosphäre verspricht das Regattawochenende im Hirsgarten, Cham. Von den Jüngsten über die Junioren bis zur Elite messen sich Frauen und Männer an der Nationalen Ruderregatta in Cham. Diesmal wird auch das Publikum wieder dabei sein können.
13.05.2022
19 Ruderinnen und Ruderer des U23-Kaders bestritten an der Internationalen Hügelregatta in Essen die ersten internationalen Wettkämpfe der Rudersaison.
09.05.2022
Das Selektionsgremium von SWISS ROWING hat auf Antrag von Anne-Marie Howald (Nachwuchsverantwortliche SWISS ROWING) sechs Boote für die U19-Europameisterschaften in Varese (Italien) selektioniert. Insgesamt schafften sechs Athletinnen und 15 Athleten die Selektionshürde.
09.05.2022
Die dritte Regatta der Wettkampfsaison 2022 in Schmerikon konnte am 7./8. Mai 2022 programmgemäss durchgeführt werden. Die Ergebnisse der Regatta liegen vor.
07.05.2022
Auch am zweiten Renntag überzeugte Lina Kühn im Juniorinnenskiff und gewann überlegen die Goldmedaille. Gold ging ebenfalls an Nicolas Berger im Juniorenskiff sowie an den Junioren-Doppelzweier mit Ivo Löpfe und Alexander Bannwart. Der Junioren-Doppelvierer holte Bronze.
07.05.2022
Am SA / SO, 7./8.5.2022, stehen an der Juniorenregatta in München 6 Ruderinnen und 18 Ruderer im Einsatz.
05.05.2022
Das Regattateam Club Canottieri Lugano sucht vier schwarze Filippi-Rollsitze. Diese sind seit der Regatta Lauerzersee verschwunden. Der CC Lugano wäre froh, wenn die Clubs prüfen können, ob die Rollsitze fälschlicherweise zu einem anderen Club gekommen sind.