Die Wollishofer Firma Stämpfli konstruiert erstmals zwei 16er-Boote

European Rowing Championships
European Rowing Championships

Die Wollishofer Firma Stämpfli konstruiert erstmals zwei 16er-Boote

Artikel - Die Wollishofer Firma Stämpfli konstruiert erstmals zwei 16er-Boote

Newsbild 16er Melchior Bürgin Testlauf
Tages Anzeiger vom 16. Oktober 2017: Anfang November messen sich die Uni und die ETH an ihrem traditionellen Ruderduell. Erstmals treten sie dabei in zwei eigens für diesen Anlass hergestellten 16er-Booten an.

Fürs traditionelle Uni-Poly-Ruderduell vom November hat die Wollishofer Firma Stämpfli erstmals zwei 16er-Boote konstruiert. Geistiger Vater dieser Weltneuheit, die am Samstag ihre Feuer- und Wassertaufe hatte, ist der 60er-Jahre-Champion Melchior Bürgin.

Hier finden Sie den kompletten Artikel.

(Bild: Doris Fanconi, Text: Thomas Wyss)