Information deutsch

--- en français --- in english ---

 

Das Haus des Schweizer Rudersports liegt landschaftlich reizvoll und ruhig am Dorfrand von Sarnen (Kanton Obwalden) in der Zentralschweiz an unverbauter Lage mit Seesicht, 500 Meter bis ans Seeufer, zur Bootsrampe und zum Strandbad. Ein paar Minuten sind es bis zu den öffentlichen Verkehrsmitteln und zu den Einkaufsmöglichkeiten.

 

Sarnen liegt im Zentrum der Schweiz, wenige Kilometer von Luzern, in einer wunderschönen, voralpinen Landschaft. Eine schöne Passfahrt führt von hier am Sarner- und Lungerersee vorbei über den Brünig nach Brienz und Interlaken. Die Wandergebiete von Melchsee-Frutt, Engelberg und Glaubenberg-Langis sind in unmittelbarer Nähe.

Erreichbarkeit

Die Erreichbarkeit von Sarnen ist sowohl mit der Bahn als auch mit dem Auto leicht gegeben:

  • Bahnlinie Luzern-Interlaken, ab Bahnhof Sarnen 5 Gehminuten zum Ruderzentrum
  • Autobahn Luzern-Brünig-Interlaken, 26 km von Luzern


Größere Kartenansicht

Sarnen und Umgebung bieten ideale Verhältnisse für verschiedenste Sportarten. Neben Rudern auch Kanu, Schwimmen, Schiessen, Bergsteigen, Wandern, Joggen, Biken, Rollerblades; im Winter Langlauf (Langis-Glaubenberg Melchsee-Frutt) und Skifahren, Snowboarden, Skitouren in ebenfalls naher Umgebung.

Ausflugsziele

Bekannte Ausflugsziele (Luzern, Pilatus, Rigi, Engelberg-Titlis und viele mehr) sind ab Sarnen leicht erreichbar, ebenso kulturelle Stätten wie das neue Kultur- und Kongresszentrum Luzern, Theater Luzern, Museen und Galerien.

Angebot

56 Betten in geräumigen Einzel-, Doppel- und Viererzimmern, alle ruhig gelegen, hell und sauber mit fliessend Kalt- und Warmwasser. Ausreichend Toiletten und Einzelduschen auf jeder Etage vorhanden.

Spezialangebote für Gruppen, längere Aufenthalte

Verpflegung: Zimmer Frühstück, Garni, Halbpension (Catering) oder für Kleingruppen Selbstkocher

Öffentliche Räume
  • Aufenthaltsräume pro Etage mit Kochmöglichkeit
  • Grosser Speisesaal und Aufenthaltsraum mit TV im Parterre