Struzina Andri | www.swissrowing.ch

Struzina Andri

Artikel - Struzina Andri

Portraitbild Andri Struzina
Name
Struzina Andri
Geburtsdatum
26.05.1997
Körpergrösse in cm
181
Wohnort und Kanton
Steinhausen ZG
Sprachen
Deutsch, Englisch
Geburtsdatum
26.05.1997
Ausbildung/Beruf
2016 Matura
2017 - Heute ETH Zürich, Bsc Bauingenieurwissenschaften
Kategorie Ruderer
Persönliches

Wie bist du zum Rudersport gekommen?    

Mir war das Rudern seit Klein auf bekannt. Mein Vater ist ein Segler und Ruderer. Durch ihn war ich schon als kleiner Junge von Booten umgeben und sass schon bald in einem Ruderboot. Doch wirklich angefangen zu rudern habe ich erst nachdem ich mit Leichtathletik aufgehört habe. Durch viele Freunde an der Kanti, welche auch im See-Club Zug waren, wurde ich hineingezogen. 

Deine Lieblingsregattastrecke und warum?    

Meine Lieblingsstrecke ist der Rotsee. Da wir nicht sehr oft dort rudern, ist es immer etwas spezielles und doch vertrautes zugleich. So nahe von Zuhause international starten zu können ist sehr sehr cool. 

Deine rudersportlichen Ziele?    

2021 ist Tokio das grosse Ziel. Im Moment würde ich sagen, dass auch 2024 in Paris ein Ziel ist, dort aber klar mit einer Olympischen Medaille. Ansonsten möchte ich einfach der beste Athlet/Ruderer werden, für den ich persönlich das Potenzial habe.


Dein bisheriges Karriere-Highlight?  

Der U23 Weltmeistertitel 2017 mit Weltbestzeit. Die letzte EM 2020 in Poznan war auch ein Highlight, da es mir zeigte, dass ich/mein Doppelzweier langsam bei der Ruderelite der Welt angekommen bin/sind.


Dein Lebensmotto?  

-