News | www.swissrowing.ch

News

Artikel - News

05.03.2018
Les Championnats romands d'aviron ont réuni plus de 200 rameurs de tous les clubs romands & friends.
28.02.2018
Der SRV-Langstreckentest vom Samstag, 3. März 2018 ist aufgrund der Eisbildung im Kanal von Mulhouse abgesagt.
La tête de rivière à Mulhouse du Samedi, 3 mars 2018 est annulée. Le canal à Mulhouse a gelé.
28.02.2018
Der Zeitplan und die Serieneinteilung für die Tessiner Ergometermeisterschaft 2018 (Campionato Ticinese di remoergometro) sind online.
26.02.2018
Die Ausgabe 1/18 des Mitgliedermagazins Swiss Rowing ist erschienen. Lesen Sie spannende und interessante Artikel aus der Welt des Rudersports.
23.02.2018
Am 4. März stimmt das Schweizer Stimmvolk über die No-Billag-Initiative ab. Die Initiative will die Gebühren für Radio und Fernsehen in der Schweiz abschaffen und die Sendekonzessionen an den Meistbietenden versteigern.
16.02.2018
Die Ausschreibung für den dritten SRV-Langstreckentest vom Samstag, 3. März 2018 ist jetzt online. Meldeschluss ist am Montag, 26. Februar 2018.
13.02.2018
Die FISA hat die Zusammensetzung der verschiedenen Jurys für die Worldrowing-Events 2018 bekanntgegeben.
31.01.2018
La Fédération suisse d’aviron organise le 17 mars 2018 un module de perfectionnement pour Coach J+S. Ce module s’adresse spécifiquement aux Coachs J+S des clubs d’aviron romands.
28.01.2018
Packende Rennen gab es an den Swiss Rowing Indoors 2018 in der Sporthalle Zug anzuschauen. Die Emotionen der neuen Schweizermeisterinnen und Schweizermeister wurden auch in Bildern von Stöh Grünig eingefangen.
28.01.2018
Die Ergebnisse des 2. SRV-Langstreckentest in Mulhouse (F) sind jetzt online.
26.01.2018
Jeannine Gmelin, Frédérique Rol, Barnabé Delarze und Fiorin Rüedi sind die neuen Schweizer Meister der Swiss Rowing Indoors 2018 in der Stadthalle Zug. Jeannine Gmelin und Frédérique Rol realsierten zudem neue Schweizer Rekorde.
17.01.2018
Das Selektionskonzept für die Ruderregatta in Montemor der EUSA Games von Coimbra steht zum Download zur Verfügung. Bitte beachten Sie den Meldeschluss vom 5. Februar 2018.