News | www.swissrowing.ch

News

Artikel - News

05.11.2020
Der Ergometer-Maximaltest über 5000 Meter vom 18. November 2020 wird dezentral durchgeführt. Der 1. Langstreckentest vom 22. November 2020 ist abgesagt. Ausgewählte Kaderathleten/-innen erhalten ein Aufgebot für Langstreckentests auf dem Sarnersee im Rahmen des Trainings.
31.10.2020
Der Bundesrat hat diese Woche zahlreiche Beschränkungen des öffentlichen Lebens angeordnet und mit Wirkung vom 29. Oktober 2020 Änderungen der Covid-19-Verordnung besondere Lage in Kraft gesetzt. Dies hat Auswirkungen auf den Trainingsbetrieb im Schweizer Rudersport.
30.10.2020
Ittigen, 28.10.2020: Der organisierte Sport in der Schweiz steht nach dem heutigen Entscheid des Bundesrats vor grossen Herausforderungen und Schwierigkeiten. Erleichtert ist Swiss Olympic, dass Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre ohne Einschränkung trainieren dürfen.
23.10.2020
Der neue Zwischenstand im President's Cup 2021 nach dem Rösticup ist jetzt online. Es führen der Forward Rowing Club Morges und der Club Aviron Vevey mit je 9 Punkten.
19.10.2020
Die Ausgabe 5/20 des Mitgliedermagazins Swiss Rowing ist erschienen. Lesen Sie spannende und interessante Artikel aus der Welt des Rudersports.
14.10.2020
LakeLuganoRowing vom 25.10.2020 wird auf nächstes Jahr verschoben --- LakeLuganoRowing dal 25.10.2020 è rimandato al prossimo anno
14.10.2020
L’édition 2020 de la Roesticup a été un franc succès avec la participation de 240 rameurs (20 Huits et 12 Yolettes). Le trophée a été remporté par l'équipe française de Chambéry. Trouvez ici les résultats de la Roesticup 2020.
11.10.2020
EM-Silber gewann der Männer-Doppelzweier mit Roman Röösli und Barnabé Delarze. Die zweite Silbermedaille ging auf das Konto von Sofia Meakin im Leichtgewichtseiner. Insgesamt platzierten sich alle sieben Schweizer Boote in den Top 7, eine ausgezeichnete Team-Performance.
10.10.2020
Mit seinem Start-Ziel-Sieg im Halbfinal demonstrierte der Männer-Doppelzweier mit Roman Röösli und Barnabé Delarze deutlich Medaillen-Ambitionen.
09.10.2020
Jeannine Gmelin gab sich im Vorlauf des Frauenskiffs keine Blösse und siegte souverän. Mit Husarenritten gewannen sowohl der Vierer ohne Steuermann als auch der Männer-Doppelzweier der Leichtgewichte den Vorlauf.
08.10.2020
31 Nationen und 570 Ruderinnen und Ruderer kämpfen vom Freitag bis Sonntag (09.-11.10.) an den Europameisterschaften auf dem Maltasee in Poznan um die einzigen internationalen Titel, die in diesem Jahr vergeben werden.
05.10.2020
Die Europameisterschaften in Polen vom 09.-11.10.2020 bieten in diesem Jahr das erste und einzige Kräftemessen der europäischen Top-Ruderinnen und -Ruderer. SWISS ROWING beschickt die Europameisterschaften mit einer Delegation von 7 Booten und 19 Teilnehmenden.