News | www.swissrowing.ch

News

Artikel - News

18.06.2019
Drei Wochen nach der erfolgreichen EM auf dem Luzerner Rotsee treffen die Schweizer Boote an der Weltcup-Regatta in Poznan (Polen) zum ersten Mal auf starke Rudernationen aus Übersee.
18.06.2019
Das Selektionsgremium von SWISS ROWING hat auf Antrag von SRV-Nachwuchschefin Anne-Marie Howald acht Boote für den Coupe de la Jeunesse in Corgeno (Italien) selektioniert. Der Coupe de la Jeunesse findet vom 2.-4. August 2019 statt.
18.06.2019
Das Selektionsgremium von SWISS ROWING hat auf Antrag von SRV-Nachwuchschefin Anne-Marie Howald acht Boote für die U23-Weltmeisterschaften in Sarasota-Bradenton (USA) selektioniert. Die U23-Weltmeisterschaften finden vom 24.-28. Juli 2019 statt.
17.06.2019
Après une nuit de violents orages faisant craindre le pire, la régate de Schiffenen a pu se dérouler dans d'excellentes conditions. Des élites, des masters, mais surtout beaucoup de jeunes rameurs qui ont fait leur première régate sur le Röstigraben. Futurs champions!
14.06.2019
Am Wochenende vom 22./23. Juni 2019 findet die traditionelle Greifensee-Regatta statt. Zwei Wochen vor der Schweizer Meisterschaft messen sich die Schweizer Clubs im Sinne einer SM-Hauptprobe auf dem Greifensee.
14.06.2019
Der Zwischenstand im President's Cup 2019 nach den Regatten Cham und Sarnen 2019 ist jetzt online. Es führt der Grasshopper Club Zürich mit 146 Punkten.
10.06.2019
Am Pfingstwochenende ging auf dem Sarnersee die 35. Austragung der Sarnersee-Regatta über die Bühne. Alle Rennen konnten planmässig durchgeführt werden. Mit über 1400 Booten war es erneut ein sehr grosses Meldeergebnis.
06.06.2019
Die Ausschreibung zum Selektionsverfahren Coupe de la Jeunesse 2019 sowie die Startliste für den Coupe-Ergometertest vom 7. Juni 2019 sind jetzt online.
L'avant-programme et la liste de départ pour le test sur ergomètre Coupe de la Jeunesse est en ligne.
04.06.2019
Die Ruder Sektion des Grasshopper Club Zürich sucht per 1. September 2019 einen Profitrainer für den jüngsten Nachwuchs sowie für die Junioren U15 – U19.
03.06.2019
Es waren drei fantastische Tage am Rotsee. Die besten Ruderinnen und Ruderer Europas am Start, sommerliches Wetter, ein zahlreich aufmarschiertes Publikum, ein emsig im Hintergrund arbeitendes Organisationskomitee und eine grandiose Stimmung sorgten für den perfekt EM-Mix
02.06.2019
Um gerade mal 9 Hundertstelsekunden verpasste der Männer-Doppelzweier mit Roman Röösli / Barnabé Delarze den EM-Titel und holte Silber. Ebenfalls Silber gewann Jeannine Gmelin im Skiff. Bronze sicherten sich Frédérique Rol / Patricia Merz im leichten Doppelzweier.