Youth Olympic Games Buenos Aires: Kai Schätzle gewinnt im Viertelfinal

Youth Olympic Games Buenos Aires: Kai Schätzle gewinnt im Viertelfinal

Artikel - Youth Olympic Games Buenos Aires: Kai Schätzle gewinnt im Viertelfinal

yog4
Kai Schätzle ruderte auch im Viertelfinale bei unruhigem Wasser und hohem Wellengang stark. Er gewann vor dem Tschechen Mahler und steht damit im Halbfinal vom Mittwoch. Jana Nussbaumer hatte in ihrem Viertelfinal gegen die Estin Jaanson und die Mexikanerin das Nachsehen.

>> Bilder Youth Olympic Games 2018 (Viertelfinals)

In den Viertelfinals der Youth Olympic Games ging es so richtig zur Sache. Einige Entscheidungen über die 500 Meter lange Strecke fielen ganz knapp aus. Kai Schätzle liess im ersten Viertelfinal gegen die Konkurrenten aus Tschechien, Uruguay und Norwegen nichts anbrennen und gewann seinen Lauf souverän. Auch das unruhige Wasser meisterte Schätzle überzeugend. Über Nacht drehte der Wind um 180 Grad und es wehte ein satter Mitwind über die Regattaanlage, was insbesondere im zweiten Streckenteil zu nicht einfachem Wellengang führte. 
Kai Schätzle trifft in seinem Halbfinal auf starke Konkurrenten, darunter der bislang ungeschlagene Moldawier Corsunow, den JWM-Zweiten Kennedy-Leverett aus Australien sowie den Peruaner Sosa. Die schnellsten zwei Boote qualifizieren sich für den A-Final der besten vier. 

In einem stark besetzten Viertelfinallauf ruderte Jana Nussbaumer auf den dritten Rang hinter der Estin Greta Jaanson und der Mexikanerin Mercado. Jana Nussbaumer fehlten 84 Hundertstelsekunden für den Halbfinaleinzug der schnellsten 8 Ruderinnen. Jana Nussbaumer rudert ihre nächste Runde im C/D-Halbfinal. 

>> Resultat JM1x Viertelfinal 1 mit Kai Schätzle (YOG 2018)
>> Resultat JW1x Viertelfinal 2 mit Jana Nussbaumer (YOG 2018)

Am Mittwoch findet die Regatta in Buenos Aires ihren Abschluss. Die Einer rudern die Halbfinals und nur kurz danach ihre Finalrennen. Die Finalrennen in den Zweier-ohne fanden bereits am Dienstagabend statt (Resultat JM2- / Resultat JW2-). Am Mittwochnachmittag findet im Rahmen des "Focus Day Rowing" zum Abschluss der Regatta mit allen teilnehmenden Booten noch ein inoffizieller Staffelwettkampf statt. 8 Teams à 9 Boote werden einen Wettkampf über 250m pro Boot austragen. 

>> Alle Ergebnisse der Regatta im PDF-Format (YOG 2018 Buenos Aires)