Weltmeistertitel für den Junioren-Doppelvierer in Trakai

Weltmeistertitel für den Junioren-Doppelvierer in Trakai

Artikel - Weltmeistertitel für den Junioren-Doppelvierer in Trakai

trakai8
Wow - was für eine Leistung von Linus Copes, Andrin Gulich, Dominic Condrau und Valentin Huehn an der Junioren-WM in Trakai. Mit einem superschnellen Start schoben sich die Schweizer in Führung und gaben diese Führung nie mehr ab. Die vier Athleten gewinnen Gold.

Mit dieser Goldmedaille gewinnt das Schweizer Junioren-Team einen kompletten Medaillensatz an der Junioren-WM in Trakai und setzt alle drei Finalqualifikationen in eine Medaille um. Und oben drauf gibt es dank der Goldmedaille im Junioren-Doppelvierer auch einen Quotenplatz für die Youth Olympic Games 2018 in Buenos Aires.