Selektionskonzept EUSA 2017 und weitere Informationen | www.swissrowing.ch

Selektionskonzept EUSA 2017 und weitere Informationen

Artikel - Selektionskonzept EUSA 2017 und weitere Informationen

Standardbild News EUSA
Der Disziplinenchef Rudern des Schweizerischen Hochschulsport-Verbandes SHSV hat betreffend das Studenten-Rudern einige Mitteilungen, die wir an dieser Stelle veröffentlichen.

European University Rowing Championships Subotica (Serbia) 14.-16.7.2017

Der Schweizer Hochschulsport-Verband hat das Selektionskonzept fürs Rudern an den Studenten-Europameisterschaften (EUC) in Subotica (Serbien) veröffentlicht. Studenten-Weltmeisterschaften findet dieses Jahr keine statt, und an der Universiade in Taipeh ist der Rudersport nicht im Programm.

Die Zulassungsbestimmungen für die EUC 2017 zusammengefasst:

  • StudentInnen und AbsolventInnen der Jahrgänge 2016 und 2017,
  • nur von Schweizer (Fach-)Hochschulen,
  • Jahrgänge: 1987-2000
  • Nationalität: frei – keine Beschränkungen auf SchweizerInnen

Bei Fragen steht der Disziplinenchef gerne zur Verfügung. Bitte beachtet die Meldefrist vom 31. März 2017, der Link zu Anmeldung ist im Selektionskonzept.

World University Rowing Championships Mar del Plata (Argentinia) 2018

Der internationale Hochschulsportverband FISU hat bekannt gegeben, dass das Höchstalter für Teilnehmer auf 25 Jahre gesenkt wird. Das bedeutet, dass für die nächste Ruder-Studenten-WM in Mar del Plata (Argentinien) im Oktober 2018 nur Studierende der Jahrgänge 1993-2000 startberechtigt sein werden.

Zürich, 3. März 2017/Camille Codoni