Swiss Rowing Indoors

Rudern ist zwar eine Sommersportart, was aber noch lange nicht heisst, dass im Winter nicht gerudert wird. Der Ruder-Ergometer ersetzt im Winterhalbjahr einige Trainingseinheiten, die nicht auf dem See oder Fluss durchgeführt werden können. Auf dem Ruder-Ergometer werden wie zu Wasser Schweizer Meisterschaften ausgetragen. Die Swiss Rowing Indoors stellen den Traditionsevent für Ruderinnen und Ruderer im Winter dar.

Die Swiss Rowing Indoors - oder eben "Schweizer Meisterschaften auf dem Ruder-Ergometer" - finden jeweils im Januar an der ETH Zürich statt. Durch gezielte Inszenierung des Sports sowie multimediale Effekte erleben die Zuschauerinnen und Zuschauer die Höchstleistungen der Athletinnen und Athleten hautnah und bildschirmgerecht aufbereitet mit.

Die Swiss Rowing Indoors haben sich in den letzten Jahren neben den klassischen Meisterschaftsrennen, die dem Schweizerischen Ruderverband auch als Leistungstest dienen, auch weiter entwickelt. Ein Team Rowing auf Ruder- und Veloergometergeräten von mehr als 200 Personen findet jeweils am Vorabend für alle Fitnessbegeisterten statt. Während über zwei Stunden wird im Takt zu Musik und unter kundiger Anleitung geschwitzt und ein einmaliges Gruppentraining abgehalten.

Mehr Infos zu den Swiss Rowing Indoors gibt es unter der Website des Veranstalters: www.rowingindoors.ch